congstar Allnet Flat / Plus mit 2 GB + Inkl. EU-Roaming – ab 20 €

Interesse an eine Allnet Flat von congstar? Wir von AllnetFuchs zeigen Dir auf, welche Allnet Flat Tarife Du dir bei congstar (realisiert im D1-Netz) bestellen kannst, wie teuer die sind & welche Leistungen die Handyverträge haben und ob es ggf. noch Alternativen dazu gibt.

So werden die Smart und Allnet Flat Angebote auf der Seite von congstar dargestellt
congstar allnet flat
Quelle: https://www.congstar.de/handytarife/smart-allnet-flat-tarife-vergleich/

congstar Allnet Flat Tarife im direkten Vergleich

Tarif-Bezeichnung:Leistung:Kosten:
congstar
Allnet Flat
2 GB
» 2 GB Internet-Flat
» Telefon-Flat in alle dt. Netze
» SMS-Flat in alle dt. Netze
» EU-Roaming inklusive
20,00 €zum Angebot
congstar
Allnet Flat
4 GB
» 4 GB Internet-Flat
» Allnet-Flat (SMS/Min.)
» EU-Roaming inklusive
25,00 €zum Angebot
congstar
Prepaid Allnet Flat
2,5 GB
» 2,5 GB Internet-Flat
» Telefon-Flat in alle dt. Netze
» 9 Cent pro SMS in alle dt. Netze
» EU-Roaming inklusive
20,00 € / 30 Tagezum Angebot

Wichtig Hinweis:
Der Vollständigkeit halber wegen: Die congstar Allnet Flat Tarife mit der Bezeichnung “S, M, L” sind für Neukunden nicht mehr bestellbar.

Das Besondere bei congstar:
Mit nur einem Klick kannst Du die Allnet Flat Tarife auch ohne lange Vertragslaufzeit (monatlich kündbar) erhalten.

Die jeweiligen Tarife werden im hochwertigen D1-Netz der Telekom betrieben, welches in ganz Deutschland eine gute Netzabdeckung zu bieten hat.

Hinzu kommen Optionen und Online-Vorteile, die Du Dir als Neukunde beim Abschluss eines Tarifes sichern kannst, wenn Du den Vertrag über das Internet buchst. Hierzu gehört unter anderem ein Bonus von 25 Euro, wenn die bisherige Rufnummer mit zu congstar nimmst.

Günstige Handytarife von congstar schon ab 20 EUR im Monat

Beim congstar Allnet Flat Tarif handelt es sich um einen günstigen Tarif innerhalb des Tarifportfolions. Es gibt aber noch günstigere Allnet Flats für unter 10 Euro.

Der Preis pro Monat beträgt stolze 20 Euro. Hinzu kommt dann noch ein Bereitstellungspreis von 30 €. Diese reduziert sich um 20 €, wenn Du den Vertrag über 24 Monate abschließt.

Für 20 € im Monat bekommst Du eine Allnet-Flat in alle dt. Netze und durch den Online-Vorteil den Datenturbo mit 2 GB mit max. 42 Mbit/s (statt 1 GB) in D1-Netzqualität – aber leider ohne LTE-Netz. SMS kostet in diesem Handytarif leider extra.

Tipp: Der Datenturbo ist grundsätzlich eine Option, die hinzubuchbar ist. Kostenpunkt dann 5 € mehr im Monat. Beim Online-Abschluss bekommst Du den Datenturbo für 0,00 € – also gratis dazu.

Mehr Datenpower für Kunden: Kostenloser Datenturbo für alle Neubuchungen

Beim neuen Abschluss von einer congstar Allnet Flatrate, kannst Du als Neukunde kostenlos die Option Datenturbo hinzubuchen. In diesem Fall erhältst Du für maximal 24 Monate das doppelte Datenvolumen für das mobile Internet. Hinzu kommt, dass auch die Internet-Geschwindigkeit von 21,6 Mbit/s auf 42,2 Mbit/s verdoppelt wird. Diese Leistung kann für die benannten 24 Monate komplett kostenlos in Anspruch genommen werden.

➔ Da alle Handyverträge bei congstar ohne LTE sind, kannst Du hier alle Allnet Flat Tarife mit LTE vergleichen.

Beim Wechseln vom aktuellen Tarif oder einer Laufzeit über 24 Monate fallen für den Datenturbo hingegen monatliche Kosten von 5 Euro an. In diesem Fall kann die Option aber jederzeit innerhalb von 28 Tagen abgebucht werden.

Das Geniale bei congstar – Mit einem Klick zum Flex-Tarif

Die unterschiedlichen Allnet Flatrates, die von congstar angeboten werden, sind auch als sogenannte Flex-Tarife erhältlich. Hierbei handelt es sich um eine Option, mit der es Dir möglich gemacht wird, die jeweiligen Tarife monatlich zu kündigen. Einziger Haken: Der einmalige Bereitstellugspreis erhöht sich leicht.

Zusätzlich zu der monatlichen Kündigung, kannst Du noch alle 28 Tage verschiedene Optionen zu- oder abbuchen. Hierbei handelt es sich beispielsweise um eine Datenflat von bis zu 4 GB für zusätzlich 5 Euro im Monat.

Die regelmäßigen Kosten der Allnet Flatrates bleiben auch als Flex-Tarif identisch zu den Verträgen mit der 24-monatigen Laufzeit. Anders sieht es beim einmaligen Bereitstellungspreis aus, in diesem Fall musst Du 20 Euro mehr für die Bereitstellung des Flex-Tarif bezahlen als beim normalen Vertragsabschluss.

Top Smartphone zum Allnet Flat Tarif – ab 1 EUR Zuzahlung

Zu jedem Vertrag von congstar kann flexibel ein Handy dazugebucht werden. Die Auswahl reicht von älteren Modellen bis hin zu den neusten Geräten, wie z.B. dem Samsung Galaxy S8 (hat aber im Geekbench-Test nicht so gut abgeschnitten). Punktet dafür aber mit einer Dual-Kamera und einem Iris-Scanner.

Je nachdem um welches Smartphone es sich handelt, musst Du hierbei eine einmalige Zahlung tätigen, die mitunter nicht mehr als 1 Euro kostet. Hinzu kommen zusätzlich je nach Modell unterschiedlich hohe Gebühren, die sich zwischen 7 und 32 Euro pro Monat bewegen.

Info: Die einmalige Anzahlung liegt beim Apple iPhone X – dem neuen Flaggschiff von Apple – bei 139,99 €.

Unser Vorschlag:
In unserem Vergleich kannst Du günstige Allnet Flats mit Handy vergleichen.

Diese Alternativen können wir Dir zur congstar Allnet Flat empfehlen:

Nützliche Verweise:

  • AGB von congstar
congstar Allnet Flat / Plus mit 2 GB + Inkl. EU-Roaming – ab 20 €
4 (80%) 1 Bewertung[en]

Diese Seite teilen!

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

*