DiscoTEL Allnet Flat Handytarife im Vergleich

Interesse an eine Allnet Flat vom Anbieter Discotel? Wir von AllnetFuchs zeigen Dir auf, welche Allnet Flat Tarife Du dir bei discoTEL (realisiert im o2-Netz) bestellen kannst, wie teuer die sind & welche Leistungen die Handyverträge haben und ob es ggf. noch Alternativen dazu gibt.

discoTEL allnet Flat tarife im vergleich

discoTEL Prepaid Tarifübersicht 2018

discoTEL Flat S (o2 Netz)

  • 500 MB LTE Internet-Flat
    mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Telefon-Flat in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Aktion: 1. Monat kostenlos
  • Aktion: 5 € Startguthaben
  • nur 12,95 € pro Monat – täglich kündbar
zum Angebot
discoTEL Flat M (o2 Netz)

  • 1 GB LTE Internet-Flat
    mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Telefon-Flat in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Aktion: 1. Monat kostenlos
  • Aktion: 5 € Startguthaben
  • nur 15,95 € pro Monat – täglich kündbar
zum Angebot

Günstige Prepaid Tarife schon ab 12,95 € im Monat

Bei discoTEL können Kunden neben einem günstigen 6-Cent Prepaid Tarif aus einem Tarifportfolio Ihren Wunschtarif aussuchen. Wer bei discoTEL auf der Suche nach einem Allnet Flat Tarif ist, dem stehen dort zwei Alternativen zur Auswahl.

Der Flat S Tarif beinhaltet eine Telefonie-/SMS-Flat für alle dt. Netz und eine 500 MB Internet-Flat mit LTE-Netz. Die Kosten belaufen sich auf 12,95 € pro Monat, wobei Kunden für den 1. Monat keine Grundgebühr bezahlen müssen. Auch ein Startguthaben von 5 € bekommen Kunden bei diesem Tarif geschenkt.

Der Flat M Tarif von DiscoTEL 3 € teurer und besitzt eine Telefon & SMS-Flat und eine 1 GB Internet-Flat im LTE-Netz mit bis zu 21,6 MBit/s.

Hinweis: Wem das ggf. zu teuer ist, findet eine günstige Alternative bei Web.de / Gmx.de. Dort gibt es eine Allnet-Flat schon ab 6,99 €.

discoTEL Auszeichnungen

discotel auszeichnungDen discoTEL Flat S Tarif haben wir hier als “Tarif-Tipp” gekennzeichnet. Das liegt daran, weil der Prepaid Allnet Tarif täglich gekündigt werden kann. Das bietet so kein anderer Tarif. Gerade für Kunden die immer voll flexibel sein wollen, ist der Flat S Tarif ideal. Neben durchschnittlichen Leistungsmerkmalen bekommen Kunden 5 € Startguthaben & den 1. Monat geschenkt. Kurzum: Gerade für Einsteiger eignet sich der Tarif sehr gut.

discoTEL Vertragslaufzeit

Der Clou bei DiscoTEL ist, dass dort wirklich alle Prepaid Tarife – auch die mit Allnet Flatrates – eine Tariflaufzeit von 1 Tag haben. Somit sind Tarife “täglich kündbar“. Die Kündigung sollte möglichst per Textform eingereicht werden. Andernfalls verlängert sich der Tarif um 1 Tag.

Vor allem für diejenigen unter euch, die sich nicht über 24 Monate vertraglich festlegen wollen, kann discoTEL eine sehr gute Alternative sein. Auch wenn es darum geht, den Tarif als Zwischenüberbrückung zu verwenden.

discoTEL Roaming

Aufgrund der EU-Roaming Regulierung vom 15. Juni 2017 können Kunden jetzt auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten telefonieren, SMS schreiben und im Internet surfen. Grundsätzlich trifft das auf alle Mobilfunkanbieter zu. Aber hier gibt es einige Falltricks auf die geachtet werden sollen.

Prepaid Kunden können mit einer Prepaid Karte von discoTEL auch innerhalb der EU (Abgehende Verbindungen im Ausland) ohne Zusatzkosten ihren Tarif nutzen. Das gilt besonders für Anrufe in Fest- und Mobilfunknetze & zur eigenen Mailbox – auch für SMS. Allerdings nicht für die Nutzung von MMS. Hier fallen innerhalb der EU Kosten in Höhe von 0,39 € an.

Wörtlich heißt es im Dokument zu Roaming “Das im Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Anrufe, SMS und Datennutzung kann auch in den Ländern der Weltzone 1 genutzt werden.”

Aber Achtung:
Bei zweckwidriger Nutzung kann discoTEL Aufschläge gemäß der „Fair-Use-Policy“ erheben. Was das ist und in welchem Umfang das möglich ist, kann am besten bei der Hotline 06181 7074 090 nachgefragt werden.

discoTEL kündigen

Wer sein discoTEL Vertrag kündigen möchte, kann das mit einer Kündigungsfrist von nur einem Tag tun. Der Vertrag ist tatsächlich somit täglich kündbar.

Die Kündigung kann online im Login zur persönlichen Servicewelt von discoTEL ausgesprochen worden. Also dort, wo in der Regel auch die Rechnungen, Tarifoptionen etc. eingesehen und geändert werden können.

Alternativ kann aber auch auf dem Postweg oder per Fax die Kündigung eingereicht werden. Ist zwar ein bisschen umständlicher als über die Servicewelt, aber geht auch.

Hinweis: Der Mobilfunk-Discounter versendet nach Eingang der Kündigung stets eine Kündigungsbestätigung. Wer die nicht erhalten sollte, unbedingt noch einmal bei Discotel anfragen. Sonst kann es sein, dass die Kündigung nicht wirksam geworden ist.

discoTEL Netz

Welches Netz nutzt eigentlich der Discounter discoTEL? Im Impressum vom Anbieter wird darauf hingewiesen, dass die Marke “discoTEL” zur Drillisch Online AG gehört. Zwar verfügt das Unternehmen über kein eigenes Mobilfunknetz, bezieht diese Leistung jedoch von einem anderen Netzprovider.

discotel NetzAuf der Homepage selbst ist es nur sehr schwer herauszufinden, welches Netz Kunden bei discoTEL nutzen werden. Aber ein kleiner Hinweis im Footer-Bereich “untere Bereich” beantworter die Frage zum Netz. Hier steht deutlich “im Netzverbund von Telefonica“. Mit diesem Verweis ist klar: Kunden greifen bei discoTEL auf das o2-Netz der Telefonica zu.

Dennoch ist es ratsam, über den LTE-Netz Check die Netzqualität vor Ort – sprich in deiner Region – zu prüfen, bevor dort ein Handytarif abgechlossen wird. Sicher ist sicher…

Diese Alternativen können wir Dir zur discoTEL Allnet Flat empfehlen:

Nützliche Verweise:

  • Hier die AGB von discoTEL
DiscoTEL Allnet Flat Handytarife im Vergleich
4 (80%) 2 Bewertung[en]

Diese Seite teilen!

Schreibe einen Kommentar

*