congstar Tarifupdate für Smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus Tarife

congstar - Tarifupdate für Smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus TarifeImmer steigende Anforderungen an die Handytarife sorgen auch bei congstar für frischen Wind. Die Folge ist ein umfassendes Tarifupdate für Smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus Tarife von congstar, von welchem ab 2. Oktober 2017 alle Neukunden profitieren.

Mehr Leistung in allen Tarifen

Vor allem beim mobilen Datenvolumen gibt es zurzeit viel Bewegung auf dem Markt. Denn immer mehr Menschen nutzen auch unterwegs Streaming-Dienste, das monatlich benötigte Datenvolumen steigt immer weiter an.

Mit der Verdoppelung des Datenvolumens für die bestehenden smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus Tarife nimmt sich congstar diesem Trend an.

  • Beim congstar Smart Tarif werden zukünftig 2 GB statt 1 GB Datenvolumen mit max. 42 MBit/s angeboten. Zudem beinhaltet der Tarif noch 300 Frei-Minuten und 100 Frei-SMS & und kostet pro Monat nur 10 €.
  • Beim congstar Allnet Flat Tarif, den es für 20 € pro Monat zu bestellt gibt, wird das Datenvolumen von 1 GB auf insgesamt 2 GB mit einer max. Surfgeschwindigkeit von 42 MBit/s angehoben. Eine Allnet Flat für Telefonie ist im Paketpreis enthalten. Die Kosten für eine SMS liegt bei herkömmlichen 9 Cent pro SMS.
  • Der congstar Allnet Flat Plus wird ab dem 2. Oktober dann mit 4 GB statt 2 GB Datenvolumen angeboten – bei einem Preis von 25 € im Monat. Enthalten ist eine Allnet Flat für SMS & Telefonie und eine Internet-Flat mit bis zu 42 MBit/s.

D-Netz Qualität, allerdings kein LTE

Die Smart- und Allnet Tarife von LTE funken im D-Netz der Deutschen Telekom und bieten hierdurch generell eine hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. Allerdings steht auch weiterhin der moderne LTE-Standard leider nicht zur Verfügung. Und eine weitere Besonderheit betreffen die aktuellen Änderungen der Tarife. Diese sind ohne Aufpreis nur bei einer Laufzeit von 24 Monaten erhältlich. Bei der flexiblen Variante ohne Laufzeit fällt hierfür eine zusätzliche Gebühr in Höhe von fünf Euro pro Monat an.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close